Seite auswählen

Medizinische Astrologie

Vita

Jahrgang 1974, Geburtsort und Wahlheimat ist das Ruhrgebiet, wo ich nach zahlreichen Lebensstationen wieder sesshaft werden durfte.
Mein Interesse an medizinisch-psychologischen Zusammenhängen war schon früh vorhanden. Die Ausbildung zur Heilpraktikerin ließ mich verstehen, wie unbewusst Medizin und Naturheilkunde den wahren Krankheitsursachen gegenüberstehen. So verstand ich, warum ein guter Arzt in früheren Zeiten immer auch über astrologische Kenntnisse verfügte. Meine Beratungen verstehe ich daher als eine ideale Ergänzung zu jeder schulmedizinischen oder naturheilkundlichen Behandlung.

Mein Weg als Astrologin war nicht gleich zu erkennen. Ein Jahrzehnt meines Arbeitslebens durfte ich als Wissenschaftlerin an verschiedenen Universitäten tätig sein. Dieser grundständigen Arbeitsweise verdanke ich den Wunsch nach Fakten und einer präzisen Arbeitsmethode, die für astrologische Aussagen entscheidend sind. Meine Kunden schätzen, dass ihre Probleme zielgerichtet besprochen werden und ihre wahren Ursachen sich nicht in schwammigen Pauschalaussagen verlieren. Oft müssen „wunde Punkte“ angesprochen werden. Das kann schmerzhaft sein, ist für den Heilungsweg jedoch wesentlich.

In meinem Glauben an die Astrologie habe ich unterschiedliche Lehren erprobt und Ausbildungen absolviert. Enttäuscht von komplizierten, aber meist ungenauen Methoden, wurde ich durch meinen Lehrer wieder daran erinnert, dass universelles Wissen im Kern sehr einfach ist. Nicht die Komplexität einer Methode ist entscheidend, sondern die Tiefe ihrer Aussagen. Diese verlangen ein fundiertes Wissen um die astrologischen Konstellationen sowie die korrelierenden psychologischen Zusammenhänge. So befolge ich heute ein sehr stringentes astrologisches System, das sich unmittelbar aus den zwölf Tierkreiszeichen sowie den Planeten als ihren bewegten Prinzipien erschließt. Die Exaktheit meiner Aussagen sowie die Zufriedenheit meiner Kunden bestätigt meine Arbeitsmethode.